Freisprechung Gesellen

Am 21. Oktober 2021 fand im Kultur & Bügerhaus in Denzlingen die Freisprechung der Junghandwerker statt. Die Gesellinnen und Gesellen wurden von der Kreishandwerkerschaft Freiburg aus den Pflichten, die sich aus dem Ausbildungsvertrag ergeben haben, feierlich enthoben. Darunter auch unsere Auszubildende Natalie Rehm. Nach 3 Jahren Lehrzeit erhielt sie als erfolgreichen Abschluss ihren Gesellenbrief.

Sie wird nun weiterhin in unserem Betrieb ihre Fähigkeiten als Raumausstatterin erweitern.

Zurück